Ausländerrecht / Schwerpunkt Aufenthaltsrecht und Einbürgerung

Im Ausländerrecht ist Schwerpunkt meiner Tätigkeit das Aufenthaltsrecht sowie die Einbürgerung. Einerseits unterstütze ich Sie beispielsweise bei der Beschaffung von Visa zur Familienzusammenführung, aber auch bei der Verlängerung des Aufenthaltstitels in Deutschland, Beantragung eines Blue Card Visums, eines Aufenthaltstitels zur Arbeitsaufnahme in Deutschland nach einem Studienabschluss, unterstütze Sie im Verfahren zur Einbürgerung und gehe im Notfall rechtlich gegen Ausweisungen und Abschiebung vor.

 

Probleme, mit denen Sie sich an mich wenden können

Einreise nach Deutschland

  • Visaantrag ist abgelehnt worden, es ist kein Visum erteilt worden, was kann ich machen?
  • Wann kann mein Ehepartner und meine Kinder nach Deutschland kommen?
  • Kann ich in Deutschland heiraten, nur mit einem Touristenvisum?
  • Kann ich mit einem polnischen Schengen Visum nach Deutschland reisen und mich hier aufhalten und arbeiten?

Aufenthalt in Deutschland

  • Erhalte ich ein Aufenthaltsrecht in Deutschland, wenn ich hier eine Firma gründe?
  • Wann bekomme ich eine Niederlassungserlaubnis?
  • Kann ich nach Abschluss meines Studiums in Deutschland arbeiten?
  • Muss ich ausreisen, wenn ich mich scheiden lasse oder mich trenne?
  • Was kann ich gegen drohende Abschiebung oder Ausweisung unternehmen?
  • Werde ich abgeschoben, wenn ich eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit begehe?

Einbürgerung

  • Wann kann ich deutsche Staatsangehörigkeit beantragen?
  • Muss ich immer meine alte Staatsangehörigkeit aufgeben?
  • Ich habe eine Einbürgerungszusicherung, habe aber Probleme, aus meiner Staatsangehörigkeit entlassen zu werden

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?